Anmeldung OpenEMS Hackathon 1/2023

Am 23. und 24. Februar 2023 findet ab jeweils 10 Uhr der erste OpenEMS Hackathon bei der FENECON GmbH statt.

Hauptthema des Hackathons wird alles rund um die Einbindung von Ladetechnik sein.

Beim Ladepark unseres Gastgebers FENECON verteilt das OpenEMS basierte FEMS die limitierten Leistungen von  PV und Netz mit Unterstützung eines stationären Stromspeichers auf Ladetechnik von  KEBA und Alpitronic (DC). Für den Hackathon werden je zwei Wallboxen von Webasto und Mennekes vorbereitet, die noch auf ihre Integration auf OpenEMS warten. Eine eigene Teststation erlaubt die Simulation des Elektrofahrzeugs und erleichtert die Entwicklung. Aber bring gerne auch Fragen oder auch Hardware aus Deinen aktuellen Projekten mit. Ein Entwickler aus der Community hat z.B. eben eine bidirektionale AC-Ladesäule erfolgreich integriert und sucht die Diskussion, um seinen Code zur „nature“ weiterzuentwickeln.

Für Essen und Getränke ist gesorgt, die Übernachtung organisiere bitte selbst. Hier einige Adressen, alle in 94469 Deggendorf:

Hotel-Gasthof Höttl• Luitpoldplatz 22• Tel: +49 (0) 991 3719960• Mail: hotel@hoettl.deDORMERO Hotel Deggendorf• Graflinger Straße 147• Tel: +49 991 99120150• Mail: deggendorf@dormero.de
Scotty + Paul• Edlmairstraße 4• Tel: +49 991 34460• Mail: info@scottys-deggendorf.deStadthotel Deggendorf• Östlicher Stadtgraben 13• T: 0991 371 64-0• E: info@stadthotel-deggendorf.de

Weitere Fragen stelle einfach in die Community www.openems.io

Wir bitten um frühzeitige Anmeldung.

Im Anschluß wird dann beim Networking Friday (14:00 Uhr) live über die Ergebnisse berichtet.

Eine Antwort auf „Anmeldung OpenEMS Hackathon 1/2023“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Fork me on GitHub